05. Oktober 2016

Ansprechpartner für die Presse

Nina Binné

Leitung Marketing

T +49 40 237 840 15
n.binne@becken.de

Becken Gruppe benennt drei neue Geschäftsführer

  • Stefan Spilker neuer Geschäftsführer der Becken Holding
  • Joachim Schmidt-Mertens und Dominik Tenhumberg neue Geschäftsführer der Becken Development
  • Markenauftritt von Becken komplett überarbeitet
  • Becken auf der EXPO REAL am Stand 430 in der Halle B2 vertreten

Hamburg, den 5. Oktober 2016. Das Hamburger Familienunternehmen Becken, Spezialist für die Finanzierung, Entwicklung, Realisierung und das langjährige Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat sein Management-Team verjüngt und drei neue Geschäftsführer berufen. Stefan Spilker, zuvor Geschäftsführer der Becken Development, wurde als neuer Geschäftsführer der Becken Holding benannt. Joachim Schmidt-Mertens und Dominik Tenhumberg, zuvor Prokuristen der Becken Development, rücken in die Geschäftsführung von Becken Development auf. Darüber hinaus wurde der Unternehmens- und Markenauftritt komplett überarbeitet und ein neues Logo vorgestellt.

Dr. Michael Becken, neben dem Gründer Dieter Becken einer der bislang drei Geschäftsführer der Becken Holding, sagt: „Wir begrüßen sehr herzlich Stefan Spilker in der Geschäftsführung der Becken Holding sowie Joachim Schmidt-Mertens und Dominik Tenhumberg in der Geschäftsführung der Becken Development. Alle drei sind mit dem Unternehmen bestens vertraut und werden mit ihrer Kompetenz und ihrer Erfahrung die Geschäftsaktivitäten der Becken Gruppe engagiert weiterentwickeln.“ Dieter Becken erläutert: „Mit der Benennung der drei neuen Geschäftsführer haben wir unsere gesamte Führungsebene verjüngt und damit weitere Weichen für die Zukunft gestellt. Als mittelständisches Familienunternehmen mit Managementebene sind für uns, neben Verlässlichkeit und Vertrauen, Innovationskraft, Flexibilität und Zukunftsfähigkeit zentrale Unternehmenswerte und Basis für nachhaltigen Erfolg.“

Dr. Michael Becken, kommentiert den neuen Marken- und Unternehmensauftritt: „Mit dem Relaunch unseres kompletten Unternehmensauftritts stärken wir die Marke Becken in einem komplexer werdenden Marktumfeld. Ziele der überarbeiteten Außendarstellung mit neuer Webseite, neuem Corporate Design und neuem Unternehmenslogo waren eine bessere Erkennbarkeit der Becken Gruppe und ein moderner Look.“

Becken entwickelt, finanziert und managt seit fast 40 Jahren Gewerbe- und Wohnimmobilien in Hamburg und anderen deutschen Großstädten. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf bislang mehr als 1,4 Milliarden Euro. Aktuelle Projekte sind unter anderem die Büroobjekte „Esplace“ und „Finnlandhaus“ in der Hamburger City, das Büroobjekt „Bertha Berlin“ am Hauptbahnhof in Berlin sowie das gemischt genutzte Gebäudeensemble „Boa Vista“ in Hamburg. In der Becken Holding sind die Aktivitäten der Tochtergesellschaften Becken Development und Becken Asset Management gebündelt.